unsere Reitanlagen


Für den passionierten Reiter, ob er dem Turniersport nachgeht oder aber Reiten als leidenschaftliche Freizeitbetätigung mit dem Partner Pferd

betreibt, auf den Reitanlagen der Familie Johannes Ostgathe, des Reiterhofes Thier und auf der Anlage der Familie Rohmannd sind ihm dazu alle Möglichkeiten gegeben.

Ja, Sie haben richtig gelesen. Nach der Fusion der drei in Marl ehemals eigenständigen Reitvereine St. Georg Marl, Jagdreiter Westfalen und Reitverein Alt-Marl ist zwar ein neuer Verein entstanden, seine Heimat hat er allerdings auf den drei jeweils eigenständigen Reitanlagen

  • Johannes Ostgathe    Rottmannskamp 23a in 45768 Marl         Telefon 01722029534
  • Heiner Thier                Johannesstraße 52b in 45770 Marl          Telefon 01719541508
  • Heiner Rohmann        Stübbenfeldstraße 2 in 45770 Marl           Telefon 02365 15365

Allen Vereinsmitgliedern ist die Nutzung der Reitanlagen grundsätzlich möglich, genaueres -insbesondere individuelle Kosten- muss mit den jeweiligen Betreibern abgestimmt und vereinbart werden. Nutzen Sie dazu einfach die oben angegebenen Telefonnummern.


Auf der Reitanlage der Familie Ostgathe gibt es viele Bewegungsmög-lichkeiten für Reiter und Pferd. So stehen eine 20x80m große Reithalle und drei Außenplätze (20x60m, 35x65m, 35x50m), eine Longierhalle, sowie eine Führanlage und ein Solarium zur Verfügung.

Zusätzlich verfügt die Reitanlage über eine eigene angrenzende Geländestrecke mit verschiedenen festen Hindernissen (auf E-A** Niveau). Das kleine Reiterstübchen und diverse Sitzecken runden das Erscheinungsbild der Reitanlage ab.



Der Reiterhof Thier ist ein kleiner, familiärer Reiterhof mit rund 60 Boxen. Pferd und Reiter haben hier die Möglichkeit sich in einer 20x40m großen Reithalle sowie auf einem 30x50m großen Reitplatz auszutoben. Bei Turnieren wird auf dem 65x65m großen Rasenplatz geritten. Der hofeigene Biergarten lädt sowohl Reiter als auch Freunde und Familie zum Verweilen ein.

 



Die Reitanlage der Familie Rohmann verfügt über die verschiedensten Einrichtungen, um Aufenthalt und Training auf vielfältige Art und Weise zu gestalten. Im Einzelnen können dort genutzt werden:

Zwei Reithallen, 20x60m und 20x45m groß, zwei Reitplätze (20x60m und 45x65m), eine Führanlage, zwei Solarien und ein Longierplatz.

Außerdem stehen für die Pferde Weiden und im Winter Paddocks zur verfügung.

Ein großes Casino, direkt über der großen Reithalle, gibt die Möglichkeit zu gemütlichem Beisammensein.